Im Juli finden zwei Fußballcamps auf der "Mein Schiff 3" statt

Fußball-Rabauken an Bord der "Mein Schiff 3"

Im Juli können können 6- bis 17-Jährige an einem Fußballcamp an Bord der "Mein Schiff 3" von Tui Cruises teilnehmen. Dafür kooperiert die Reederei mit dem FC St. Pauli.

Auf zwei Reisen der "Mein Schiff 3" können sich Jungs und Mädchen zwischen 6 und 17 Jahren zusammen mit Trainern der Fußballschule "FC St. Pauli Rabauken" die Feinheiten des Fußballs und viel Spaß am Sport vermitteln lassen. Wie das Unternehmen Tui Cruises mitteilt, ist das Trainerteam auf zwei einwöchigen Reisen im Juli mit an Bord.

Die Teilnehmer des Fußballcamps werden vor Ort in zwei Altersgruppen eingeteilt: 6 bis 11 Jahre und 12 bis 17 Jahre. Bei den Trainingseinheiten, die zweimal pro Tag stattfinden, stehen Teamgeist, soziale Kompetenzen und Werte wie Fairness, Respekt, Vertrauen und Toleranz an erster Stelle. Für die Kids gibt es auch ein Fußball-Quiz und Kicker-Turniere. Als Höhepunkt gibt es am Ende der Reise ein Abschlussturnier. Der Preis für das einwöchige Fußballcamp: 189 Euro pro Person.

Für die siebentägigen Reisen "Adria mit Kroatien" vom 12. bis 19. Juli 2015 ab/bis Valetta (Malta) und "Östliches Mittelmeer mit Bodrum" vom 19. bis 26. Juli 2015 ab/bis Valetta (Malta) gilt: Ab dem dritten Bett reisen Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren kostenlos in der Kabine mit und zahlen für Flüge ab/bis Deutschland 230 Euro pro Person.

12.03.2015
Autor: Oliver Heider Foto: Tui Cruises