Sechs verschiedene Burger gibt es auf der "Mein-Schiff"-Flotte

Tui Cruises führt Kabinenservice und Burger-Konzept ein

Zwei Neuerungen auf der "Mein Schiff"-Flotte: Dort sind seit kurzem verschiedene Burger mit besonderem Rindfleisch im Reisepreis inklusive. Gegen Gebühr gibt es einen neuen Room Service.

Was auf vielen US-amerikanischen Kreuzfahrtschiffen schon längst einen hohen Stellenwert hat, hält nun auch bei der Hamburger Reederei Tui Cruises Einzug.

Das Kreuzfahrt-Unternehmen bietet seit kurzem eine Auswahl an Burgern an. Auf "Mein Schiff 1" und "Mein Schiff 2" gibt es diese im "Cliff 24"-Grill, auf "Mein Schiff 3"und "Mein Schiff 4" im Tag&Nacht-Bistro.

Wie Tui Cruises mitteilt, gehören die Burger zum "Premium Alles Inklusive"-Angebot an Bord. Insgesamt können die Gäste zwischen sechs verschiedenen Burgern wählen.

Auch die Qualität, so heißt es, soll besonders sein: Das verarbeitete Fleisch der Galloway-Rinder stammt von Höfen mit Ganzjahresweidehaltung. Für alle Vegetarier gebe es eine Variante mit einem Quinoa-Soja-Bratling.


Diamant Bar

Doch nicht nur, was Burger angeht, wird es ein wenig amerikanischer: Tui Cruises führt auch den "Diamant Service" ein. Damit ist ein Kabinenservice gemeint, der auf "Mein Schiff 3" und "Mein Schiff 4" verfügbar ist.

Gäste können so rund um die Uhr Getränke und kleine Snacks auf ihre Kabine bestellen. Das Angebot reicht von einer Auswahl schwarzer und grüner Oliven über eine Scheibe Steinofenbrot mit Butter und Schnittlauch, Radieschen oder Mett bis zum kulinarischen Paket mit einer Flasche spanischem Wein, einer Flasche Wasser mit sechs verschiedenen Tapas.

Während auf den meisten US-Kreuzfahrtschiffen der Room Service im Reisepreis inklusiv ist, werden die Speisen und Getränke bei Tui Cruises gegen einen Aufpreis auf die Kabine gebracht.

Alle Reisen der "Mein Schiff"-Flotte  sind bei uns buchbar.

25.11.2015
Autor: Oliver Heider Fotos: Tui Cruises